Mobile Geräte spielen heutzutage in Geschäftsanwendungen eine wichtige Rolle als Eingangsquelle und Unterstützung bei der Entscheidungsfindung. PLANET AI bringt die Leistung von ArgusSearch auf mobile Geräte und befähigt sie als Teil einer Geschäftslösung.

Mobile Geräte sind auch aus dem Privatleben nicht mehr wegzudenken. Stell dir vor: Du hast den heutigen Geburtstag deines Freundes völlig vergessen und willst ihm nun diese einzigartige Grußkarte schicken. Aber wie soll man sie aus den 5.000 Bildern auf dem Handy finden? ArgusSearch ermöglicht es, dieses eine Foto oder Dokument anhand von Schlüsselwörtern oder Phrasen zu finden.

TEXTSUCHE IN FOTOS – ARGUSSEARCH

Auf der Suche nach Text in Handy- oder Tablet-Bildern?
ArgusSearch wird ihn finden!

Textsuche in Fotos (ArgusSearch for Mobile) von PLANET AI sucht nach beliebigen Texten und Schlüsselwörtern in allen Fotos oder gescannten und fotografierten Dokumenten, egal ob sie handschriftlich oder gedruckt sind. Sie kombiniert modernste Texterkennungstechnologie mit unserer patentierten Technologie für Keyword-Spotting.

Die Bildsuche (Inhaltssuche auf Bildern) läuft komplett auf dem Gerät, ohne dass eine Verbindung zu einem Cloud-Dienst erforderlich ist, wodurch der Schutz der Daten gewährleistet ist.

Derzeit funktioniert ArgusSearch nur für lateinische Schriftzeichen (kein Kyrillisch, Arabisch, Chinesisch). Andere Sprachsätze werden in Zukunft auf Basis von Kundenprojekten entwickelt.

ArgusSearch_mixed fonts

Drei Empfehlungen für optimale Suchergebnisse

1. Gib deine Suchanfragen nur in Grundschrift ein (z. B. A statt Å oder Á)

ArgusSearch arbeitet sprachunabhängig für lateinische Zeichen (d. h. für Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Schwedisch, Tschechisch usw.). Einige dieser Sprachen verwenden sprachspezifische Zeichen – bitte verwende für optimale Suchergebnisse nur Grundzeichen (z. B. A-Z, a-z, 0-9 etc.).

2. Starte die Indizierung im Hintergrund

Wenn du ArgusSearch auf deinem Gerät startest, dauert es einige Zeit, bis der Inhalt das erste Mal erfasst wird (abhängig von der Anzahl der Bilder). Der Inhalt eines jeden Bildes wird einzeln erfasst und gespeichert. Machen dir keine Sorgen: Dieser Vorgang läuft im Hintergrund ohne externe Dienste nur auf dem Gerät ab.