EU-Förderung für IRA-Projekt bewilligt

Planet AI kann mit Stolz die Förderung eines weiteren Projekts durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) verkünden. Gemeinsam mit der Universität Rostock wollen wir einen Intelligenten Radiologischen Assistenten (IRA) entwickeln.

Dieses Projekt ist ein Schritt zu unserer Doctor AI – einem Unterstützungssystem für Telemedizin, Notfallversorgung und mehr. Unser Team wird einen Front-End-Workflow für IRA entwickeln, einschließlich einer Trainings- und Evaluierungsumgebung.

IRA nutzt medizinische Bilder wie Röntgen- oder MRT-Daten, um Diagnosen vorzuschlagen. Modernste Bildanalysefähigkeiten von Planet AI bilden die Grundlage für dieses Projekt.

Unten kannst du eine erste Demo von IRA testen und Röntgenbilder auf fünf Krankheiten untersuchen.

IRA-Demo downloaden
Intelligent Radiological Assistant

Planet AI’s erste Demo von IRA